Boot gesucht für EM Lipno

Hier kannst du neue Themen eröffnen oder Beiträge schreiben.
Antworten
NZAH
Beiträge: 2
Registriert: 9. April 2019, 18:03

Boot gesucht für EM Lipno

Beitrag von NZAH » 9. April 2019, 18:33

Hallo liebe schweizer Fireball Enthusiasten,

da ich das Forum nur verfolgt habe, aber selbst noch nie gepostet habe, möchte ich mich kurz vorstellen. Ich wohne in Nürnberg/Deutschland und bin durch die Nähe zur tschechischen Grenze auf das Regattasegeln im Fireball gekommen. Vorherige Erfahrungen sind 420er, 470er, FD und eine Olympiakampagne im Laser. Außerdem habe ich die FD Sportsegelgruppe des Berliner Segler Verbands trainiert. Nach drei Jahren auf meinem Fireball hier in der Region habe ich nun zur EM in Lipno gemeldet und beim Training zum Saisonauftakt einen Materialschaden am Boot, so daß mein Boot nicht benutzt werden kann.

Wir schauen bereits in Tschechien, ob ein Charterboot zu finden ist, aber ich wollte auch bei Euch fragen, ob jemand ein Schiff hat, dass er mir vom 24.-30. Mai verchartern würde.

Ahoi und liebe Grüße

Axel Hochgraef

Mianne
Beiträge: 25
Registriert: 10. Juni 2018, 12:09

Re: Boot gesucht für EM Lipno

Beitrag von Mianne » 19. April 2019, 05:19

Hallo Axel,

falls du in Tschechien nicht fündig wirst, könnte ich evtl. etwas machen - ich habe ein zweites Boot (SUI 14594, schmaler Bug) aber keinen Strassentrailer dazu. Ich kann nicht garantieren, dass es klappt, aber du kannst bei Bedarf Kontakt aufnehmen mit mir (mianne_eATyahoo.com)

Alles Gute
Mianne

manu14726
Beiträge: 19
Registriert: 26. Juli 2018, 16:49

Re: Boot gesucht für EM Lipno

Beitrag von manu14726 » 24. April 2019, 10:27

Hallo Axel,

hast Du Dich bei Deiner Boot-Suche auch mit dem Euro Commodore Jakub Napravnik in Verbindung gesetzt?
Er könnte Dir u.U. ebenfalls weiterhelfen.

Jakub Napravnik
kuba.napravnik@centrum.cz
CZE T +420 737 330 694

Gruss,

Manu

NZAH
Beiträge: 2
Registriert: 9. April 2019, 18:03

Boot gesucht für EM Lipno

Beitrag von NZAH » 24. April 2019, 22:45

Hallo Mianne, hallo Manu,

vielen Dank für Eure Antworten! Ich habe inzwischen ein Boot in Prag in Aussicht. Das wären für mich rund 1000 km weniger Fahrtstrecke als über die Schweiz und damit viel einfacher für mich.

Ich bedanke mich und wir können diesen Post (wenn es denn klappt) schließen.

Liebe Grüße

Axel

Antworten